Logo Jörg Badelt Consulting

Dienstleistungen

Datenschutzberatung - externer Datenschutzbeauftragter

Umsetzung der EU-DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) und des Bundesdatenschutzgesetzes in Ihrem Unternehmen oder in Ihrer Praxis/ Kanzlei


Unsere Aufgaben

  • Prüfung der Zulässigkeit der Verarbeitung personenbezogener Daten
  • Begleitung des Auftraggebers in allen datenschutzrechtlichen Belangen
  • Begleitung des Unternehmens bei Kontrollen der Aufsichtsbehörde
  • regelmäßige Schulung der Mitarbeiter
  • Führen und Kontrolle des Verzeichnisses der Verarbeitungstätigkeiten (Verfahrensverzeichnis) sowie die Verfügbarmachung auf Antrag
  • Unterstützung bei der Durchführung der Datenschutzfolgenabschätzung zu automatisierten Verfahren und Maßnahmen, die besondere Risiken für Rechte und Freiheiten Betroffener aufweisen könnten
    datenschutzrechtlicher Probleme
  • Entwicklung von Richtlinien und Anweisungen zur betrieblichen Umsetzung des Datenschutzes im Alltag
  • Prüfung und Einhaltung der Informationsund Benachrichtigungspflichten gegenüber Betroffenen sowie Bearbeitung der Ansprüche Betroffener in Bezug auf Sperrung, Berichtigung, Löschung und Ubertragung personenbezogener Daten.
  • Kontrolle der Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben zum Datenschutz vor Ort
  • Zusammenarbeit mit Behörden und Verbänden zur Klärung datenschutzrechtlicher Probleme
  • Information des Auftraggebers zu allen datenschutzrelevanten Fragen, Informationen zu Gesetzesänderungen, aktueller Rechtsprechungen uvm.

Ihre Vor­teile

  • keine Kosten für Ausbildung und Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter sowie für Fachbücher, Fachzeitschriften, Mitgliedsbeiträgen für Verbände usw.
  • keine sofortigen Kosten für Rechtsanwälte im Fall eines Datenschutzproblems
  • planbare Kosten durch transparenten Beratervertrag
  • fachliche Kompetenz - jederzeit auf dem neuesten Stand
  • kein besonderer Kündigungsschutz wie im Falle eines internen Datenschutzbeauftragten
  • Risikovermeidung durch Vermögensschadenhaftpflichtversicherung seitens des externen Datenschutzbeauftragten
  • Vermeidung von innerbetrieblichen Interessenkonflikten
  • kein Verlust von Kapazitäten innerhalb Ihrer Strukturen

Wir stehen Ihnen jederzeit gern für einen ersten persönlichen und unverbindlichen Kontakt zur Verfügung


0351/ 20531283